END SMOKING
Fiktive Kampagne

Die Werbekampagne Rauchfrei – END SMOKING, wurde als studentische Arbeit für die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung entwickelt (BZGA). Die Zielgruppe der Kampagne, sind jungen Menschen. Bei der Umsetzung
wurde darauf geachtet, dass der Slogan und das Bild alleine als auch zusammen funktionieren und immer ein Verweis auf das END SMOKING vorhanden ist.

Kursprojekt bei Prof. Karl Müller
im Sommersemester 2013

Entstanden in
einer Gruppenarbeit

post@fabianbremser.de
+49 (0)176 8445 3131